Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 




http://myblog.de/crowded

Gratis bloggen bei
myblog.de





14.10.2014

Weißt du, warum glückliche Kinder eher zu Depressionen und Selbstmord neigen? - Weil sie härter fallen.

 

Ich weiß nicht mehr wie es war glücklich zu sein, aber ich war es. Denn genau das hat mir mein Vater damals gesagt und ich sagte ihm, dass das nie passieren wird.

14.10.14 13:31


Sollte es nicht genau so sein?

Wenn du deinen letzten Atemzug nimmst, auf dein Leben zurück siehst und weißt das es genau so richtig ist, dass es genau so sein soll.


Das Leben ist wie ein Buch. All die Höhen und Tiefen. Die traurigen und die schönen Momente. Wenn du deinen letzten Atemzug nimmst, die letzte Seite umblätterst und weißt das es vorbei ist. Du willst nicht aufhören zu lesen und doch weißt du, dass das Ende anders nicht richtiger sein könnte. Du denkst an die guten und schlechten Seiten zurück. Die Momente in deinem Leben. Zeiten, in denen du nicht weiter lesen wolltest. Die Trauer, die dich befreit, die Tränen, die du jemandem gewidmet hast und du weißt, dass sie nicht verschwendet wurden. Ob es die Personen im Buch betrifft, die nie existiert haben oder ob es deine Freunde sind, Familie, Bekannte. Du bist froh sie gekannt zu haben, sie geliebt zu haben. Du bereust es nicht verletzt geworden zu sein und du bereust es nicht enttäuscht geworden zu sein. Das Ende ist endgültig. Und du weißt, dass es sich gelohnt hat das Buch bis zum Ende zu lesen. Dein Leben gelebt zu haben. Und du würdest es durch kein Anderes ersetzten. So schmerzvoll Manchens auch gewesen sein sollte. „Den kein Unglück ist so groß, liegt ihm nicht ein Glück im Schoß.“


22.9.14 23:11


22.09.2014

Manchmal wünsche ich mir eine schwere Krankheit zu haben.

 1. Damit ich sterben kann, ohne das mir jemand die Schuld dafür gibt und ich mich bei allen verabschieden kann, die mir lieb sind, bevor ich das zeitliche segne.

und

2. Damit ich einen Grund habe depressiv und melanchonisch zu sein.

 

und gerade deshalb weiß ich, dass das nie passieren wird. 

Das Leben ist nicht fair.

22.9.14 20:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung